Wurmkuren & Kombinationspräparate

Unsere Wurmkuren werden von unseren Tierärzten immer dann eingesetzt, wenn eine Infektion mit den Parasiten vorliegt oder das Risiko einer solchen besteht. Alle Kuren sind daher verschreibungspflichtig und können nur bestellt werden, sofern Dein Vierbeiner in den letzten 12 Monaten von einem unserer felmo Tierärzte untersucht wurde.

  • Milprazon (Tabletten) und Profender (Spot On) werden zur Behandlung der häufigsten Wurmarten eingesetzt
  • Panacur ist in Tablettenform und als Paste verfügbar und kann neben den häufigsten Würmern bei Hunden auch zur Behandlung von Befall mit Giardien angewendet werden
  • Broadline und Bravecto Plus sind Kombinationspräparate, die zur Behandlung von Mischinfektionen mit Ektoparasiten (Flöhe etc.) und Würmern dienen